Montag, November 19, 2018
   
Text Size

GGG-Bayern aktuell

BY 2018-04: Mitgliederversammlung - Neuer Vorstand

26. Apr. 2018

Durch einen Vortrag auf der Mitgliederversammlung sind wir nun mit der Montessori Fachoberschule München in Verbindung getreten. Wir hoffen auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit, vor allem im Bereich Übertritt von Zehntklässlern an weiterführende Schulen.

Der Verein „Eine Schule für Alle in Bayern e.V.“, der sich für längeres gemeinsames Lernen einsetzt, wird die GGG zukünftig in Veranstaltungen und Aktionen mit einbeziehen, sodass wir an einen baldigen Zuwachs an Mitgliedern und Bekanntheit in Bayern glauben.

Anja Milosevic ist im Forum Bildung der 2017 gegründeten Partei „mut Bayern“. Dort schreibt sie aktuell am Wahlprogramm für Bildung mit, in welchem mehr Gesamt- und Gemeinschaftsschulen in Bayern ausdrücklich gefordert werden.

Weiterlesen: BY 2018-04: Mitgliederversammlung - Neuer Vorstand

BY: Nachrichten aus Bayern (März 2017)

Übergabe des Mitgliedsschildes an die Gesamtschule Hollfeld

Der Landesverband Bayern freut sich und ist stolz, dass 100 % der bayrischen Gesamtschulen in der GGG aktiv sind. Als sichtbares Zeichen der Zugehörigkeit erhielt nun auch die staatliche Gesamtschule Hollfeld unter der Leitung von Frau Christiana Scharfenberg als korporatives Mitglied das neu gestaltete Schild „GGG Mitgliedsschule – Eine Schule für alle“.

Damit ergab sich am 16. Januar 2017 für den Bundesvorsitzenden Gerd-Ulrich Franz und für mich als Vertreter des LV Bayern die Gelegenheit, die Schule näher kennenzulernen. Bereits 1971 gegründet, ist sie seitdem das einzige vollständige Schulangebot im ländlichen Raum zwischen den Städten Bamberg und Bayreuth und wird von über 1000 Schüler/-innen in den Jg. 5-13 besucht.

Besonders beeindruckend war für uns, wie zielstrebig die Schule ihren Weg der pädagogischen Innovation geht – trotz der rigiden bayrischen Strukturvorgaben. Die Bereiche des 5. und 6. Jahrgangs wurden vor kurzem zu modernen Lernlandschaften umgestaltet. Hier kann der Raum als dritter Pädagoge wirken und vielfältige Lernerfahrungen ermöglichen. Die so eingebettete Pädagogik erleichtert den neuen Schülerinnen und Schülern auch das Ankommen in der neuen Umgebung. Dass die Umgestaltung im alten Baubestand unter Nutzung der ursprünglich angelegten Variabilität gelang, zeigt die Weitsicht des damaligen Architekten und belegt die besondere Kreativität der Schulleitung und das Engagement der Lehrkräfte gleichermaßen.

Eine engere Zusammenarbeit unserer beiden bayrischen Gesamtschulen in Hollfeld und München wurde bei dem Besuch auch gleich mit auf den Weg gebracht.

MICHAEL PETER

BY: Bericht aus Bayern (Juni 2016)

Nach der Neugründung des LV Bayern im März 2014 wurde am 28. April dieses Jahres satzungsgemäß ein neuer Vorstand gewählt.
Neuer wie alter Vorsitzender ist Michael Peter. Er  engagiert sich nicht nur auf der Ebene der Verbandsarbeit für die Idee der Gesamtschule, sondern ist als Lehrer an der Willy-Brandt-Gesamtschule in München einer der führenden Verfechter für die dort in den letzten Jahren intensiv vorangetriebene pädagogische Neuausrichtung.

Weiterlesen: BY: Bericht aus Bayern (Juni 2016)

BY: Einladung zum Film- und Diskussionsabend

Der GGG-LV Bayem lädt ein zum Film- und Diskussionsabend am 10.06.2015 um 19 Uhr im Kulturzentrum 2411, Blodigstraße 4, München.

Einladungsflyer

BY: Neues aus Bayern (März 2014)

Am 13. März 2014 hat sich der Landesverband Bayern der GGG Gemeinnützige Gesellschaft Gesamtschule – Verband für Schulen des Gemeinsamen Lernens e. V. erfolgreich neu gegründet.
Der Initiative von zahlreichen Elternvertreterinnen und Elternvertreter sowie von Lehrerinnen und Lehrern der Städt. Willy-Brandt-Gesamtschule ist es zu verdanken, dass nun auch auf Landesebene Schulen des längeren Gemeinsamen Lernens wieder eine gemeinsame Stimme erhalten. Der neu gewählte Vorstand sieht als wichtige Zielsetzung die Vernetzung und Zusammenarbeit mit allen Organisationen, die sich für ein längeres gemeinsames Lernen und die Gründung von Gemeinschaftsschulen einsetzen.
Die Vorstandschaft des Landesverbandes Bayern setzt sich wie folgt zusammen:
Michael Peter (Vorsitzender), Cornelia Folger (stellvertretende Vorsitzende), Ruth Schittich (Beisitzerin), Manuela Massaquoi (Beisitzerin), Nicole Borcherding (Beisitzerin). 

Login Form